Zeithaus in der Autostadt Wolfsburg


Auto Union Grand Prix Typ C

Der Grand Prix Typ C der Auto Union kam 1936-1937 bei Autorennen zum Einsatz. In der Saison 1936 wurden 9 von 16 Rennen gewonnen. Am Start waren damals Fahrer wie Hans Stuck, Achille Varzi und Bernd Rosemeyer.
Auto Union Grand Prix Typ C
Auto Union Grand Prix Typ C
Motor Sechzehnzylinder-V-Motor, wassergekühlt
Hubraum 6002 ccm
Leistung 382 kW/520 PS bei 5000/min
Gewicht 824 kg (Trockengewicht)
Geschwindigkeit 340 km/h
Besonderheiten Replika des Sportwagens
 
Stand: 21.05.2006

Ferienhaus
Schönhagen
Ferienhaus
Hornecker
Hornecker-
Online
Artesania-
Mexicana
Urlaub in
Mexiko
Abogada-
Mexicana
FeWo
Schönhagen